Abteilung 4 (Informationsmanagement und Analyse)

Prävention 

Die österreichischen Staatsschutzbehörden verfolgen beim Thema „Prävention“ einen gesamtgesellschaftlichen Lösungsansatz unter Einbeziehung weiter Teile der österreichischen Präventionslandschaft.

Konkret setzt die Prävention des BVT auf gesamtgesellschaftliche Maßnahmen zur Konfliktprävention und -bewältigung, um maßgeschneiderte Informations- und Begegnungsangebote sowie Beratungsstrukturen aufzubauen. Um in diesem sensiblen Bereich umfassende Beratung und größtmöglichen Schutz der Bevölkerung sicherzustellen, werden zahlreiche Präventionsmaßnahmen umgesetzt bzw. entsprechend koordiniert und unterstützt.